indesxtc5

Stahlhallen Katalog von TECSALES ENGINEERING, Stahlbauhallen, Stahlhallen Shop

Suche

Erweiterte Suche »
Warenkorb
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Mehr über...
Liefer- und Versandkosten
Datenschutz
Unsere Shop AGB's
Impressum
Kontakt
Zahlungskonditionen
Weitere Tecsales Shops
Startseite » Katalog » Vorteile unserer IPE Stahlhallen | |
 
 

Vorteile von TECSALES IPE Stahlhallen

 

Vorteile von TECSALES® Systemhallen


TECSALES® gewährt auf die Hallen-Stahlkonstruktion eine lebenslange Garantie.


TECSALES® Systemhallen sind für eine einfache Verlängerbarkeit konzipiert, alle Binder einer Halle werden einheitlich ausgeführt. Rein statisch wäre es möglich den ersten und/oder letzten Binder der Stahlkonstruktion schwächer auszuführen. Das ist zwar in der Ausführung kostengünstiger jedoch ist die einfache Verlängerbarkeit nicht mehr möglich. TECSALES® führt jeden Binder gleich stark aus, so dass keine störenden Stützen in der Giebelseite vorhanden sind. Dass heißt, dass Sie eine TECSALES® Systemhalle auch später noch problemlos erweitern können, oder beispielsweise auch die gesamte Giebelseite zur Einfahrt nutzen können.


TECSALES® Systemhallen sind immer feuerverzinkt. Die Feuerverzinkung ist ein besonders langlebiger Korrosionsschutz und bietet Vorteile, die einzigartig in der Korrosionsschutztechnik sind. Beim Feuerverzinken wird Stahl nach entsprechender Vorbehandlung in ein ca. 460°C heißes Zinkbad getaucht. Dabei reagieren Zink und Stahl miteinander. An der Stahloberfläche bildet sich eine resistente Eisen-Zink-Legierung. Diese resistente Verbindung von Zink und Stahl bewirkt einen enormen Schutz, der sich von allen anderen Verfahren deutlich unterscheidet. Feuerverzinkte Oberflächen sind nicht nur gegen Wind und Wetter, sondern auch optimal vor mechanischen Belastungen geschützt - für Jahrzehnte.


TECSALES® Systemhallen sind immer optimal ausgestattet. Eine TECSALES® Systemhalle hat bereits immer sämtliche Pfettenhalterungen im Dach- und Wandbereich, um die erforderlichen Dach- und Wandpfetten zu verbinden.


TECSALES® Systemhallen bieten immer maximale Raumausnutzung. 
Sämtliche TECSALES® Systemhallen sind freitragend konstruiert, so dass in der Halle keine störenden Stützen sind. Darüber hinaus ist immer die komplette Hallenhöhe nutzbar, da ausschließlich IPE-Träger verarbeitet werden und keine platzeinnehmende Fachwerkskonstruktion eingesetzt wird.